JIM - Jugend Integrationsmobil

Aus den Erlösen der 4000 (!) Lions Club Adventskalender 2020  soll ein neuer „JIM“ angeschafft werden.
Mit dem Jugend-Integrationsmobil – einem orangefarbenen Wohnmobil – fahren die SozialarbeiterInnen der Sozial-Diakonischen Arbeit dorthin, wo sich die Jugendlichen aufhalten. 
Sie bieten den jungen Menschen Hilfe und Beratung - egal welcher Herkunft, Hautfarbe oder Religion. 

Leider wird es den kommenden TÜV Termin nicht mehr erleben! Mit der Spende aus dem Adventskalender soll es ersetzt werden - wieder durch ein gebrauchtes aber technisch einwandfreies Fahrzeug 

Zookultur

Mit einem halben Dutzend Lions-Freunden haben wir bei der Premierenveranstaltung der "Zookultur" einen Stand betreut, Getränke und Brezeln für einen guten Zweck angeboten. Gezeigt wurden Fotos aus einem künstlichen Riff in der Ostsee, ein spannender Lebensraum für inzwischen mehr als 120 Tierarten. Der Erlös des Abends von gut 400,- Euro ging dem baltic reef e.V. zu, zur Erhaltung und Pflege dieses Lebensraumes. Hier geht es zum VIDEO!

Kindertafel

Rund 100 Kinder kommen täglich zur Schweriner Kindertafel in der Hegelstraße im Stadtteil Mueßer Holz. Nachdem die Einrichtung aufgrund der Corona-Krise drei Wochen schließen musste, hat der Lions Club Schwerin die Kindertafel  mit 4.000 Euro bei der Wiedereröffnung unterstützt. Das Geld stammt aus unserer Activity Pfandspenden. Die Kindertafel bietet wochentäglich ein warmes Mittagessen für die Kleinen und etwas größeren.

Frauenhaus

Aus den Erlösen des Lions Club Adventskalenders 2019 ist das Schweriner Frauenhaus mit insgesamt 11.700 Euro unterstützt worden. Es bietet Frauen und deren Kindern die von häuslicher Gewalt betroffen oder bedroht sind rund um die Uhr einen sicheren Zufluchtsort in der Landeshauptstadt. Unter dem Dach der Arbeiterwohlfahrt unterstützen die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses ihre Gäste bei der Lebensorganisation bzw. Neuorientierung für ein gewaltfreies Leben 

Wüstenschiff

Mit dem Erlös des Lions Club Adventskalender 2018 haben wir den offenen Jugendtreff "Wüstenschiff" unterstützt und die Anschaffung einer Küche für das gemeinsame Kochen und das Erlernen gesunder Ernährung ermöglicht. Das Wüstenschiff der sozial-diakonischen Arbeit der evangelischen Jugend befindet sich im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz.  Es ist für seine Besucher zu einem Ort für Gemeinsamkeiten und Vielfalt geworden. Gelebte Toleranz und Akzeptanz ermöglichen hier den aktiven Austausch zwischen verschiedenen Kulturen, die im Stadtteil miteinander leben. ZUM VIDEO

Trostlöwen

Traditionell verkauft der Lions Club Schwerin auf dem Weihnachtsmarkt Glühwein für einen Guten Zweck. Seit Jahren am Standort auf dem Marienplatz, Ecke Schlosstraße. Im Jahr 2018 investierte der Club die Erlöse in 300 sogenannte Trostlöwen - Plüschtiere, die auf den Rettungswagen der Schweriner Berufsfeuerwehr Kindern in schwierigen Situationen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Die Kinder, ob selbst betroffen oder einer ihrer Angehörigen, können die Trostlöwen behalten. Sie geben sie ihnen Halt und den Rettungssanitätern und Notärzten etwas in die Hand, um die Kinder wieder aufzumuntern. ZUM VIDEO